Was heißt es Mensch zu sein?

HUMAN ist eine Komposition aus Geschichten und Bildern, die uns eintauchen lässt in die Vielfalt und Diversität des Menschseins.

Bamberg

Projektstart:

September

Projektzusammenfassung

HUMAN ist eine Komposition aus Geschichten und Bildern, die uns eintauchen lässt in die Vielfalt und Diversität des Menschseins. Über 60 Länder bereiste das Filmteam um den Regisseur Yann Arthus-Bertrand und holte dabei Menschen aus den unterschiedlichsten Lebenslagen und kulturellen Kontexten vor die Kamera. Die daraus hervorgegangenen Geschichten von Liebe, Glück, Hass und Gewalt, regen zum Nachdenken über uns selbst als Mensch und als Teil der Menschheit an. Mal geht es um alltägliche Erlebnisse und mal um nahezu unglaubliche Biografien. Vor allem aber ist HUMAN ein Film, der versucht die universelle Bedeutung des Menschseins trotz aller Pluralität zu erfassen und der anregt, über die Frage „Was heißt es für mich, Mensch zu sein?“ nachzudenken.
Zwischen den verschiedenen Lebensgeschichten werden faszinierende Landschaftsaufnahmen gezeigt, die den Zuschauenden die Möglichkeit zum Durchatmen und Reflektieren geben.

Im Anschluss an die Vorstellung wird es in der SCHEINBAR im Kino eine Diskussionsrunde in gemütlichem Rahmen geben, um Eindrücke zu teilen, Gedanken anzustoßen und sich auszutauschen.

Video zum Projekt