WeltFAIRsteher – die Nachhaltigkeits-Challenge

WeltFAIRsteher ist ein deutschlandweites Bildungsprojekt für nachhaltige Entwicklung, in dem Schüler*innen aller Schulen in Deutschland während eines Jahres durch zahlreiche Challenges spielerisch zum Nachdenken und Handeln angeregt werden. Von kleinen handwerklichen Projekten über die Organisation und Verspeisung eines ökologisch nachhaltigen Frühstücks bis hin zu unterhaltsamen Spielen, spannenden Referaten und sozialem Engagement deckt WeltFAIRsteher vielfältige Möglichkeiten ab, nachhaltiges Denken und Handeln zu vermitteln.

Was heißt es Mensch zu sein?

Was heißt es Mensch zu sein? HUMAN ist eine Komposition aus Geschichten und Bildern, die uns eintauchen lässt in die Vielfalt und Diversität des Menschseins. Bamberg  Projektstart: September Projektzusammenfassung HUMAN ist eine Komposition aus Geschichten und...

Booklet der Alternativen

Booklet der Alternativen Das Booklet der Alternativen des gemeinnützigen Vereins CHANGE e.V. ist ein praktischer Leitfaden, der viele sozial- und umweltverträgliche Alternativen für den Alltag aufzeigt. Bamberg  Projektstart: Februar Projektzusammenfassung Das...

Investigatives Theater

Investigatives Theater Im investigativen Theater geht es darum, angefangen bei einer negativ besetzten Szene des Alltags der Jugendlichen, den Bogen zu spannen zu ihrer eigenen Mitverantwortung für die Szenen, die sich in dieser Welt abspielen. Bamberg ...

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bildung für nachhaltige Entwicklung Im Rahmen unserer Bildungsarbeit mit Schulen, welche unter dem Titel "Bildung für nachhaltige Entwicklung an Schulen" läuft, haben wir bereits mehrere Projekte an verschiedenen Schulen durchgeführt. Bamberg  Projektstart:...